Landkreis Günzburg – Feuerwehr-Sirenenprobe

new-facts-eu KatS-Sirene-wisAuf ihre Funktionsfähigkeit werden am Samstag, 31. Mai 2014 wieder alle Feuerwehr-Alarmsirenen im gesamten Landkreis Günzburg getestet. Die Alarme ertönen hierzu ab 11:30 Uhr im Inspektionsbereich Krumbach, anschließend im Inspektionsbereich Burgau und danach im Inspektionsbereich Günzburg. Mängel an den Sirenen oder den Lautsprecheranlagen im Feuerwehrgerätehaus sollen vom Kommandant oder einem Beauftragten zwischen 11:30 Uhr und 13 Uhr unter Telefon 08221/95-283 gemeldet werden.

Anzeige