Laichingen – Zwei Lkw in Unfall verwickelt, einer umgekippt

Lkrs. Alb-Donau-Kreis/Laichingen + 12.04.2013 + 13-0673

12-04-2013 laichingen alb-donau-kreis lkw-unfall bergung zwiebler facts-eu20130412 titel

Beim Zusammenstoß zweier Lkw ist am Freitag, 12.04.2013, bei Laichingen, Lkrs. Alb-Donau-Kreis, ein Fahrer leicht verletzt worden. Sein Fahrzeug war an der Böschung umgekippt.

Gegen 9.30 Uhr bog ein 50-Jähriger mit seinem Lkw aus dem Industriegebiet in die Geislinger Straße von Laichingen ein. Er wollte nach links weiterfahren, übersah beim Einbiegen aber einen anderen Lkw, der aus Richtung Laichingen kam. Dessen Fahrer versuchte noch auszuweichen und einen Zusammenstoß zu vermeiden. Das gelang ihm aber nicht mehr. Nach der Kollision geriet sein Lkw rechts neben die Fahrbahn und stürzte auf der Böschung um. Der Fahrer wurde wegen seiner leichten Verletzungen vom Rettungsdienst versorgt.

Bis zur Bergung des Lkw musste die Geislinger Straße teils vollständig gesperrt werden. Den Gesamtschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf mehrere Tausend Euro.


Foto: Zwiebler


Anzeige