Ladendiebstahl

Villingen | 12.06.2011 | 11-273

Zwei männliche Personen betraten am Samstagnachmittag das Modegeschäft KIK in Villingen und entwendeten dort mehrere Bekleidungsstücke. Nachfolgend fuhren die dreisten Täter mit einem Fahrzeug davon. Ihr Pech war, dass eine Angestellte sich das Kennzeichen notierte und die Polizei informierte. Die Männer stritten natürlich alles ab. Gut für die nun ermittelnde Polizei war, dass die Personen videografiert.
Anzeige