Krumbach– Polizeiinspektion Krumbach erhielt Verstärkung

Lkrs. Günzburg/Krumbach + 01.05.2013 + 13-0815

01-05-2013 laser-überwachung papp-polizist polizeiinspektion-krumbach pressefoto new-facts-euVöllig überraschend erhielt die Polizeiinspektion Krumbach in der Freinacht, 01.05.2013, Verstärkung. Der neue Kollege stand am Morgen des 01. Mai gegenüber der Dienststelle auf dem Gehweg und war bereits mit Lasermessungen beschäftigt. Auf den ersten Blick machte er einen guten Eindruck. Als die Kollegen ihn begrüßen wollten, stellte er sich jedoch nur als „Pappfigur“ heraus. Wer den Polizisten dort abgestellt hat und welche „Dienststelle“ ihn eventuell vermisst, ist nicht bekannt.

Die Redaktion hat mittlerweile Hinweise auf den Sponsor des Hilfspolizisten erhalten. Es soll sich um den örtlichen Tuning-Club V-max handeln, der mit der Krumbacher Inspektion ein gutes Verhältnis pflegt und gerne mal aushilft.

Eine nette Idee vom Team Vmax.

Anzeige