Kramp-Karrenbauer verteidigt Merkel gegen Seehofer

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Bundeskanzlerin gegen die heftige Kritik von CSU-Chef Horst Seehofer in Schutz genommen. „Als verantwortungsbewusste Politiker ist es nicht unsere Aufgabe, diffuse Ängste und Stimmungen zu verstärken, sondern die vorhandenen Probleme zu lösen“, sagte die CDU-Politikerin der „Welt“. Sie trage „den Kurs von Angela Merkel von an Anfang an mit, weil er ehrlich ist und keine falschen Versprechungen macht, die hinterher nicht eingehalten werden können“.

In der Flüchtlingskrise komme die Politik eben „nur schrittweise“ und nicht „von heute auf morgen“ weiter. „Dies müssen wir unseren Bürgern vermitteln, statt nicht einhaltbare Versprechen zu machen“, sagte Kramp-Karrenbauer der „Welt“.

Annegret Kramp-Karrenbauer , über dts Nachrichtenagentur
Foto: Annegret Kramp-Karrenbauer , über dts Nachrichtenagentur