Kraft mit 95 Prozent als NRW-Landesvorsitzende der SPD bestätigt

SPD-Logo, über dts Nachrichtenagentur
Foto: SPD-Logo, über dts Nachrichtenagentur

Köln – NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ist im Amt der Vorsitzenden des SPD-Landesverbands bestätigt worden: Beim Landesparteitag der Sozialdemokraten in Köln haben 95,18 Prozent der Delegierten für Kraft votiert. 415 Delegierte stimmten für die Ministerpräsidentin, 14 gegen sie, während sich sieben Delegierte enthielten. „Ich bedanke mich für dieses fantastische Ergebnis. Es zeigt, wir bleiben stark“, sagte Kraft, die seit 2007 Vorsitzende des mitgliederstärksten Landesverbands der SPD ist.

Beim letzten ordentlichen Parteitag in Münster im Jahr 2012 war die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin mit 99,08 Prozent zur Landesvorsitzenden gewählt worden. SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi gratulierte Kraft zu ihrem „hervorragenden Ergebnis“.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige