Kradfahrer von Pkw erfasst – Motorradfahrer Verletzt

Lkrs. Günzburg/Ursberg | 26.06.2011 | 11-403

notarzt46Am Sonntag, den 26.06.11 gegen 16.45 Uhr, geriet ein 19-jähriger Fahranfänger aus Krumbach mit seinem Pkw in der Prämonstratenserstraße aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem entgegen kommenden 43-jährigen, ebenfalls aus Krumbach stammenden, Motorradfahrer. Der Motorradfahrer erlitt bei dem Zusammenstoß einen Unterschenkelbruch sowie eine Schulterverletzung. Er wurde mit dem Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von circa 4.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.{jcomments on}

Anzeige