Körperverletzungen auf dem Westernacher Musikfrühling

polizisten-38Am Donenrstag, 29.05.2014, gegen 17.30 Uhr, kam es auf einer Festzeltveranstaltung in Westernach, Lkrs. Unterallgäu, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Dabei wurde einer der beiden durch einen Schlag ins Gesicht an der Lippe verletzt. Der Täter war bei Eintreffen der Beamten nicht mehr vor Ort und konnte bisher auch nicht festgestellt werden. Der Täter ist ca. 1,75 cm groß, hat kurze Haare und eine kräftige Statur. Außerdem trug er bei der Tat ein rotes T-Shirt und eine blaue Jeans. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Mindelheim unter Telefon 08261/76850 entgegen.

Bei der gleichen Veranstaltung kam es gegen 21.15 Uhr erneut zu einer körperlichen Auseinandersetzung im Festzelt. Nach bisherigen Ermittlungen schlug ein 37-jähriger Mann einem 24-jährigen einen Maßkrug ins Gesicht. Dadurch erlitt dieser eine Platzwunde über dem Auge, die im Krankenhaus Mindelheim genäht werden musste. Der 37-jährige erheblich unter Alkohol stehende Mann bestritt vor Ort die Tat. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Mindelheim zu wenden.

Anzeige