Köln: Erneut Groß-Demonstration gegen Erdogan angekündigt

Köln (dts Nachrichtenagentur) – In Köln wollen am Samstag erneut Kurden und Aleviten gegen die Politik des türkischen Präsidenten Erdogan demonstrieren. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 30.000 Teilnehmern. Bereits vor einer Woche waren rund 6.500 Kurden zu einer Versammlung gegen Erdogan zusammengekommen.

Dabei protestierten sie gegen die Festnahme türkischer Journalisten und das harsche Vorgehen gegen die Pressefreiheit, Minderheiten und Kritiker im Land. Zuletzt war der Herausgeber der regierungskritischen Zeitung „Cumhuriyet“, Akin Atalay, bei der Einreise in die Türkei am Flughafen verhaftet worden.

Polizeiauto vor Kölner Dom und Hauptbahnhof, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizeiauto vor Kölner Dom und Hauptbahnhof, über dts Nachrichtenagentur