Klöckner geht fest von erneuter Kanzlerkandidatur Merkels aus

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner geht fest von einer erneuten Kanzlerkandidatur von Parteichefin Angela Merkel aus: „Ich sehe keinen Grund, warum sie nicht wieder antreten sollte. Ich wünsche mir das“, sagte Klöckner der „Bild am Sonntag“. „Wir sind mittendrin in der Angela-Merkel-Zeit.“

Zur Begründung sagte die rheinland-pfälzische CDU-Partei- und Fraktionsvorsitzende: „Es ist wie ein Lottogewinn fürs Land und die CDU, dass Angela Merkel gerade in diesen weltweit schwierigen Zeiten an der Spitze steht.“ An der Kanzlerin schätzt Klöckner das analytische Vorgehen: „Angela Merkel beeindruckt mich mit ihrer Art, die Dinge vom Ende her zu denken.“

Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur