Kirchheim – Zwei leicht Verletzte bei Unfall an der Wanzl-Kreuzung

Lkrs. Unterallgäu/Kirchheim | 23.03.2012 | 12-0667

polizei 3Am Freitag, 23.03.2012, gegen 13.00 Uhr, kam es in Kirchheim zu einem Verkehrsunfall an der sogenannten Wanzlkreuzung bei Kirchheim. Eine 27-jährige Pkw-Lenkerin hatte die Vorfahrt an der Wanzlkreuzung missachtet und war direkt vor einer vorfahrtsberechtigten, 49-Jährigen, ausgefahren. Diese erfasste den Pkw der 27-Jährigen mittig auf der Beifahrerseite, anschließend schleuderten beide Pkw nach rechts in die Kreisstraße. Durch den Zusammenstoß wurden beide Pkw-Lenkerinnen leicht verletzt mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Mindelheim verbracht. An beiden Pkw entstand Totalschaden, in Höhe von ca. 6.000 Euro. Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte der Polizeiinspektion Mindelheim.

Anzeige