Kempten – Zwei Verletzte bei Unfall – wer hatte Rot?

Kempten/Allgäu + 07.04.2013 + 13-0641

Notarzt RTW new-facts-euAm Sonntag, 07.04.2013, gegen 10.20 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw im Kreuzungsbereich der Lenzfrieder Straße und dem Schumacherring in Kempten.

Ein stadteinwärts fahrender Audi stieß mit einem querenden Citroen zusammen. Nach dem Anstoß drehte sich der Citroen und überschlug sich im Bereich der Fußgängerinsel. Dort blieb er auf der Ampelanlage liegen. Welcher Fahrer zum Unfallzeitpunkt das Haltgebot hatte, muss noch geklärt werden. Bei dem Unfall wurden beide Fahrer verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst ins Klinikum verbracht werden.

Der Gesamtschaden dürfte sich auf ca. 15.000 Euro belaufen. Sollten Zeugen das Geschehen beobachtet haben, werden diese gebeten sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter Telefon 0831-9909-2050 in Verbindung zu setzen.

Foto: Symbolbild

 

Anzeige