Kempten – Verkehrsunfall fordert vier Verletzte

Kempten/Allgäu + 17.12.2012 + 12-2961

blaulicht polizei autobahn new-facts-euGlücklicherweise nur leicht verletzt wurden vier Personen bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Adenauerring / Lindauer Straße in Kempten, am Montag Abend, 17.12.2012. Laut Zeugenaussagen überquerte die Fahrerin eines VW EOS die Kreuzung von der Lindauer Straße kommend stadtauswärts, ohne das für sie geltende Rotlicht der Lichtzeichenanlage zu beachten. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß mit einem, vom Adenauerring kommenden, vollbesetzten VW Passat. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Der sofort alarmierte Rettungsdienst versorgte die verunfallten Personen.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte der Verkehrspolizei Kempten.

 

Anzeige