Kempten – Unglaubliche Szenen um eine Gartenbank

Kempten/Allgäu + 05.08.2012 + 12-1895

polizisten-38Wirklich unglaubliche Szenen musste die Polizei in Kempten anlässlich eines Streites um eine Gartenbank erleben. Am sonnigen Sonntag, 05.08.2012, zur Mittagszeit, riefen Anwohner die Polizei zu Hilfe, weil sie in einem öffentlichen Park im Thingers einen Streit beobachteten, der eskalierte. Die Beamten mussten dann einen Streit zwischen zwei Familien um die Gartenbank schlichten. Während die eine neuzugezogene Familie die Gartenbank in der Sonne haben wollte, gab die alteingesessene Familie dem Platz im Schatten Vorzug. Zu diesem Zweck hatte sie die Bank mit einer Kette am Baum gesichert. Ihrer Meinung nach hatte die neuzugezogene Familie keinen Anspruch auf die öffentliche Bank.

 

Eine körperliche Auseinandersetzung konnten die Beamten verhindern, die Kette wurde abgenommen und die Bank jedem zugänglich gemacht.

Anzeige