Kempten – Unbekannte Täter berauben 38-jährigen Mann

Kempten/Allgäu + 15.07.2012 + 12-1758

blaulicht 4In der Nacht zum Sonntag, 15.07.2012, gegen 3.45 Uhr, wurde in der Herrenstraße in Kempten ein 38-jähriger Kemptener beraubt.

Er ging nach einem Gaststättenbesuch zu Fuß nach Hause, als ihn zwei männliche unbekannte Tatverdächtige körperlich angriffen und die Herausgabe seines Handy forderten. Das Opfer händigte aus Angst vor Schlägen sein Handy Samsung Galaxy S 2 aus. Die Täter waren 20 – 30 Jahre alt, hatten dunkle bis schwarze Haare und sprachen deutsch mit osteuropäischem Akzent.


Der Geschädigte blieb unverletzt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo Kempten unter Telefon 0831/9909-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige