Kempten – Spritztour ohne Führerschein

führerscheineAm Dienstagabend, 09.01.2018, gegen 19:30 Uhr, „lieh““ sich ein 37-jähriger Oberallgäuer den Pkw eines Bekannten ohne dessen Wissen aus und unternahm eine kleine Spritztour. Nachdem dieser nicht mehr zurückkam, wurde die Polizei verständigt. Der Tatverdächtige konnte gestellt werden. Hierbei stellte sich heraus, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.