Kempten – Schwelbrand in Recyclingfirma – Glutnester in Schreddermasse

14-07-2013 kempten brand matratzen-shop feuerwehr-kempten poeppel new-facts-eu20130714 0030

Foto: Pöppel/Symbolbild

Am Donnerstagvormittag, 08.03.2018, kam es zu einem Schwelbrand in einer Recyclingfirma in Kempten in der Dieselstraße. In einer Halle wurde Altpapier mittels eines Schredders zerkleinert. In der Schreddermasse bildeten sich mehrere Glutnester durch eine Selbstzündung. Das Material musste durch die Firma und die eingesetzten Feuerwehren aus der Halle gebracht und dort abgelöscht werden. Personen wurden nicht verletzt, es entstand kein Sachschaden.