Kempten – Räuber nach Überfall festgenommen

Kempten/Allgäu | 08.05.2012 | 12-1010

festnahme32Am Montag, 08.05.2012, gegen 00.25 Uhr, hob eine 32-jährige Kemptnerin am Geldautomat in der Sparkasse in der Bahnhofstraße in Kempten Geld ab und wurde just in diesem Moment von einem 33-jährigen maskierten Mann überfallen. Nach einem Handgemenge flüchtete der Tatverdächtige ohne Beute aus der Bank und wurde vom Opfer verfolgt. Eine zufällig vorbeifahrende Streifenbesatzung der Verkehrspolizei Kempten beobachteten die Beiden und nahmen den Täter fest. Die weiteren Ermittlungen wurden durch die Kripo Kempten übernommen. Der  aus Isny stammende arbeitslose Tatverdächtige wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der aufgrund eines reumütigen und umfangreichen Geständnisses auf die Anordnung der Untersuchungshaft verzichtete.

Anzeige