Kempten – Körperverletzung im Stadtpark – Mann mit Kopfplatzwunde aufgegriffen

bw-polizei-einsatzfahrt4Zu einer gefährlichen Körperverletzung kam es in den Samstag Morgenstunden, 17.05.2014, im Stadtpark in Kempten/Allgäu. Der Geschädigte, ein 51-jähriger Kemptener, wurde von zwei Passanten an der ZUM angetroffen. Gegenüber ihnen und den Polizeibeamten berichtete er von zwei Unbekannten, welche ihn etwa eineinhalb Stunden vorher, also gegen etwa 4.00 Uhr, mit einer Flasche auf den Kopf geschlagen hätten. Der Geschädigte erlitt eine Kopfplatzwunde und musste zur Versorgung seiner Verletzungen ins Klinikum Kempten gebracht werden.
Zeugen, welche die Tat eventuell beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Telefon 0831/9909-2141 bei der Polizeiinspektion Kempten zu melden. 

Anzeige