Kempten – Feuerlöscher entwendet und in Zimmer versrpüht

polizisten-38

Foto: Symbolfoto

Zwei bisher unbekannte Täter haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag aus einem Anwesen im Adalbert-Stifter-Weg in Kempten zwei Feuerlöscher entwendet. Diese setzten sie dann in gefährlicher Art und Weise ein, indem sie die Flüssigkeit in ein gekipptes Schlafzimmerfenster sprühten. Verletzt wurde durch diese Aktion niemand. Das betreffende Zimmer wurde stark verschmutzt. Hinweise nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen.

Anzeige