Kempten – Ehemann schlägt Mutter und Tochter

polizeieinsatzfahrt dunkel foto-polizei new-facts-euAm Freitag Abend, 29.08.2014, wurde die Polizei über einen Familienstreit im Kemptener Stadtgebiet informiert. Bei Eintreffen der Beamten an der Wohnung zeigte sich, dass der 44-jährige Familienvater im Verlauf einer Auseinandersetzung seine 43-jährige Ehefrau, sowie die 19-jährige Tochter schlug.

Beide Frauen wurden hierdurch leicht verletzt. Letztendlich musste der mittelmäßig alkoholisierte Mann durch die Beamten aus der Wohnung verwiesen werden. Dem Kemptener erwarten nun mehrere Strafanzeigen wegen Körperverletzung.

Anzeige