Kempten – Diebesbandes unterwegs und festgenommen

polizisten-38

Symbolfoto

Am Samstagvormittag, 27.02.2016, wurden drei Gastarbeiter im Alter zwischen 23 und 42 Jahren durch einen Ladendetektiv in Kempten/Allgäu dabei beobachtet, wie diese in einem Fachgeschäft für Elektroartikel mehrere Spiele und eine Konsole im Gesamtwert von ca. 400 Euro gemeinschaftlich entwendeten.

Während einer die Waren übernahm und ins Fahrzeug – welches im Parkdeck stand – verbrachte, entwendeten die anderen zwei zuvor die Artikel. Die Durchsuchung des Fahrzeuges erbrachte zu der entwendeten Konsole einige Spiele hervor. Nachdem jeder der Beschuldigten eine Sicherheitsleistung erbringen musste, wurden diese nach erfolgter Vernehmung entlassen.