Kellmünz – 19-Jährige prallt gegen Baum – glücklicherweise leicht verletzt

Lkrs. Neu-Ulm/Weiler | 17.08.2011 | 11-785

11-785-2

Dienstagnachmittag, 17.08.2011, kam eine 19-jährige Fahrzeugführerin auf der Staatstraße 2017 zwischen Babenhausen und Weiler von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Glücklicherweise würde die Fahrerin nur leicht verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.

 

Die Person musste von der Feuerwehr Altenstadt mit Unterstützung der Ortsfeuerwehr Weiler aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Derzeit ist noch nicht geklärt, warum das junge Mädchen von der Fahrbahn abgekommen ist.

Anzeige