Kaufbeuren – Zwei Fußgängerinnen von Pkw auf Zebrastreifen erfasst

 

unfallaufnahme pol new

Symbolbild

Am Freitg, 22.08.2014, ereignete sich gegen 16.00 Uhr ein Unfall zwischen zwei Fußgängern und einem Pkw in der Schraderstraße/Inneren Buchleute in Kaufbeuren, Lkrs. Ostallgäu. Eine 90-jährige und eine 58-jährige Dame überquerten gerade den dortigen Zebrastreifen, als diese von einem 22-jährigen Pkw-Lenker erfasst wurden.

Beide Fußgänger wurden verletzt ins Notfallzentrum Kaufbeuren verbracht. Genaue Verletzungen sich jedoch noch nicht bekannt. Gegen den Fahrzeugführer wird nun ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Anzeige