Kaufbeuren – Zwei Fußgängerinnen von Pkw auf Zebrastreifen erfasst

Anzeige

 

unfallaufnahme pol new

Symbolbild

Am Freitg, 22.08.2014, ereignete sich gegen 16.00 Uhr ein Unfall zwischen zwei Fußgängern und einem Pkw in der Schraderstraße/Inneren Buchleute in Kaufbeuren, Lkrs. Ostallgäu. Eine 90-jährige und eine 58-jährige Dame überquerten gerade den dortigen Zebrastreifen, als diese von einem 22-jährigen Pkw-Lenker erfasst wurden.

Beide Fußgänger wurden verletzt ins Notfallzentrum Kaufbeuren verbracht. Genaue Verletzungen sich jedoch noch nicht bekannt. Gegen den Fahrzeugführer wird nun ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Anzeige