Kaufbeuren – Versuchter Einbruch in Post Logistikzentrum – Alarmanlage vertreibt die Einbrecher

Symbolbild

Symbolbild

Am Sonntag, 08.10.2017, gegen 09:15 Uhr, hebelte ein bislang unbekannter Täter die Eingangstüre auf der Ostseite des Post Logistikzentrums in der Julius-Probst-Straße auf. Aufgrund des auslösenden Alarms ließ der Täter von seinem Vorhaben ab und flüchtete. Es entstand kein Entwendungsschaden, der Sachschaden liegt bei ca. 500 Euro. Hinweise an die Polizei Kaufbeuren unter Telefon 08341/933-0.