Kaufbeuren – Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer

Lkrs. Ostallgäu/Kaufbeuren + 11.10.2012 + 12-2399

polizeiauto-55Am Mittwoch Nachmittag, 10.10.2012, kam es gegen 13.15 Uhr, am Kreisverkehr Augsburger Straße/Bavariaring zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw-Gespann und einem Kradfahrer. Der 19-jährige Kradfahrer, der aus der Augsburger Straße kam und in Richtung Kreisverkehr B12 weiterfahren wollte, kam auf der regennassen Fahrbahn im Kreisel zu Sturz und kam auf der Fahrbahn so unglücklich zu liegen, dass er von einem Reifen des Lkw-Anhängers überrollt wurde. Dabei zog er sich schwerste Verletzungen zu und er wurde ins Krankenhaus nach Kaufbeuren gebracht, wo er noch am gleichen Tag notoperiert wurde.

Der Lkw-Fahrer erlitt einen leichten Schock. An beiden Fahrzeugen entstand nur minimaler Sachschaden. Die Augsburger Straße musste für die Unfallaufnahme für ca. eine halbe Stunde gesperrt werden.

 

Anzeige