Kaufbeuren – Unbekannter wirft Stein in Schaufenster von Juwelier

Scheibe zerbrochen UnfallAm späten Montagabend, 11.09.2017, warf ein unbekannter Täter einen ca. 15 cm großen Stein in das Schaufenster eines Juweliers in Kaufbeuren Münzhalde. Der kraftvolle Wurf konnte die Scheibe nicht durchdringen, jedoch splitterte das Glas auf die gesamte Fläche. Ob der Täter versuchte, etwas aus der Auslage zu entwenden, oder ob ihn nur die bloße Zerstörungswut antrieb ist unklar.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kaufbeuren unter Telefon 08341/933-0.