Kaufbeuren – Unbekannter dringt in Bank ein – Einbruch

Lkrs. Ostallgäu/Kaufbeuren + 30.09.2013 + 13-1739

kriminalpolizei-rücken poeppel new-facts-euIn der Nacht zum Montag, 30.09.2013, hebelte ein unbekannter Täter ein Außenfenster zum Büro der Sparkasse in der Liegnitzer Straße in Kaufbeuren auf und stieg in den Büroraum ein.

In den Räumlichkeiten wurde nichts beschädigt und nichts entwendet. Es wurde auch kein Versuch unternommen, in den Tresorraum zu gelangen. Eventuell wurde der Täter bei der Tatausführung gestört. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 2.500 Euro. Hinweise werden erbeten an die Kripo Kaufbeuren unter Telefon 08341/933-0.

Anzeige