Kaufbeuren – Pkw rollt weg – Fahrerin wird eingeklemmt

Lkrs. Ostallgäu/Kaufbeuren + 07.05.2014 + 14-0643

rtw-front new-facts-euAm Dienstag Vormittag,07.05.2014, kam es in der Glasschleiferstraße in Kaufbeuren zu einem Verkehrsunfall, als eine 37-Jährige offenbar vergaß, ihren PKW gegen Wegrollen zu sichern.

Die Dame parkte auf einem leicht abschüssigen Stellplatz ein. Als sie kurze Zeit später wieder zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte und die Fahrertüre öffnete, begann dieses plötzlich zu rollen. Um es anzuhalten, stemmte sich die Frau gegen das Fahrzeugheck. Dabei stürzte sie. Bei dem Sturz wurde ihr Bein zwischen ihrem und einem anderen geparkten Pkw eingeklemmt. Die Frau trug entsprechende Quetschungen davon.

An dem (unbeteiligten) geparkten PKW entstand Sachschaden in geschätzter Höhe von Euro 1.500 Euro.

                                            

Anzeige