Kaufbeuren – Kradfahrerin mit Sozius leichtverletzt – Ausweichmanöver

Rettungshubschrauber4Am Sonntag Abend, 25.05.2014, kam es auf der St2055, Höhe der Oberbeurer Steige, zwischen Kaufbeuren und Friesenried, Lkrs. Ostallgäu, zu einem Motorradunfall, bei dem eine 30-jährige Motorradfahrerin sowie ihre 28-jährige Mitfahrerin leicht verletzt wurden.

Aufgrund eines missglückten Überholmanövers musste die 30-jährige Motorradfahrerin, um einen Frontalzusammenstoß mit einem Pkw zu entgehen, nach links in einen Grünstreifen ausweichen und kam dabei mit ihrer Mitfahrerin zum Sturz. Fahrerin sowie ihre Mitfahrein zogen sich dabei leichte Verletzungen zu und mussten in das Krankenhaus Kaufbeuren eingeliefert werden. Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Anzeige