Kaufbeuren – Kleinere Explosion am Prüfbunker ruft Polizei und Feuerwehr auf den Plan

Feuerwehr Blaulicht SymbolbildDienstagnacht, 23.01.2018, gegen 22:15 Uhr, wurde über Notruf ein Feuerball in einem Gebäude beim Innovapark in Kaufbeuren gemeldet. Neben der Polizei fuhr auch ein Großaufgebot der Feuerwehr zu dem gemeldeten Objekt. Eine Abklärung vor Ort ergab, dass es zu einer kleinen Explosion in einem extra dafür errichteten Prüfbunker im Rahmen eines Versuchsaufbaus gekommen ist. Es entstand kein Sachschaden. Die Polizei und auch die Feuerwehr rückten im Anschluss wieder ab.