Kaufbeuren – Gasleck an Tankstelle

 

12-10-2013_ostallgau_kaufbeuren-neugablonz_kini_mel_disco_grossbrand_feuerwehr-kaufbeuren_bringezu_new-facts-eu20131012_0615

Foto: Bringezu

Am späten Montag Abend, 22.09.2014, tankte ein 34-jähriger Mann seinen Pkw mit Autogas an einer Gastankstelle in der Osterhofstraße in Kaufbeuren. Der Mann stellte am Tankschlauch einen Riss fest und konnte sofort starken Gasgeruch wahrnehmen.

Der 34-Jährige informierte sofort die Polizei, die das Gebiet gemeinsam mit der Feuerwehr Kaufbeuren absperrte. Nach dem Stilllegen der Anlage konnte Entwarnung gegeben werden. Die Ursache war vermutlich ein technischer Defekt.