Kaufbeuren – Fußgängerin von Pkw erfasst und schwerverletzt

Lkrs. Ostallgäu/Kaufbeuren | 07.01.2012 | 12-0051

polizeiauto-40Am Samstag, 07.01.12 gegen 18.30 Uhr wollte eine 77-jährige Frau die  Neugablonzer Straße, Kaufbeueren, überqueren und wurde dabei von einer 26-jährigen Pkw-Fahrerin erfasst. Die Fußgängerin wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Kaufbeuren eingeliefert. Die Staatsanwaltschaft Kempten hat die Hinzuziehung eines Sachverständigen angeordnet. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

Anzeige