Kaufbeuren – Betonschatring löst sich beim Verheben mit einem Bagger aus der Halterung und verletzt Arbeiter

NotarztAm Dienstagnachmittag, 23.01.2018, kam es auf einer Baustelle im Neubaugebiet „Am Flugfeld“ in Kaufbeuren zu einem Arbeitsunfall. Ein 1,5 Tonnen schwerer Betonschachtring löste sich aus seiner Halterung, als dieser durch einen Bagger in eine Grube abgelassen werden sollte. Der Schachtring traf einen 48-jährigen Arbeiter, welcher den Ring in der Grube in die korrekte Position führen wollte. Glücklicherweise zog sich der Mann bei dem Unfall keine schwerwiegenden Verletzungen zu. Er wurde mit einer Unterarmfraktur in ein Klinikum verbracht.