Kaufbeuren – Autoknacker festgenommen – zwei Jungs 16 und 17 Jahre

Festnahme5.jpg

Nach Eingang eines Notrufes wurden am Montag Nacht, 12.05.2014, gegen 3.50 Uhr, zwei 16- und 17-jährige Burschen im Stadtgebiet Kaufbeuren von Streifenbeamten festgenommen, nachdem diese mehrere Fahrzeuge im Bereich Bahnhof und Berliner Platz aufgebrochen hatten.

Ihnen konnte auch die Serie von der Nacht zum Freitag, 09.05.2014, in Kaufbeuren-Nord nachgewiesen werden. Insgesamt wurden durch die Beiden 27 Pkw durch Einschlagen der Scheiben aufgebrochen und diverse Gegenstände entwendet. Zudem wurde der Diebstahl von sechs Fahrrädern geklärt.

Die bereits polizeilich aufgetretenen Burschen sind geständig. Der Gesamtschaden bewegt sich im fünfstelligen Bereich. Bei der Polizeiinspektion Kaufbeuren befinden sich noch etliche Gegenstände, welche aus den Fahrzeugen entwendet wurden, sowie einige Fahrräder. Die Geschädigten werden gebeten, sich mit der Polizei Kaufbeuren unter Telefon 08341/9330 in Verbindung zu setzen.

Anzeige