Kaufbeuren – 31-Jährige Bulgarin bei illegaler Prostitution ertappt

Lkrs. Ostallgäu/Kaufbeuren + 11.08.2012 + 12-1955

blaulicht 4Am Samstag, 11.08.2012, wurde von der Sicherheitswacht Kaufbeuren eine Frau kontrolliert, die gegen 23.30 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber dem Waldfriedhof in der Augsburger Straße in Kaufbeuren stand.

Die 31-jährige Dame, mit Wohnsitz in Bulgarien, bot gegenüber der Sicherheitswacht ihre Dienste an, weshalb sie vorläufig festgenommen wurde. Bei der ersten Befragung stellte sich heraus, dass sie bereits einen Kunden gehabt hatte. Dieser hatte ihr jedoch im Anschluss ihre Handtasche mit ihren Papieren und die Geldbörse samt Bargeld entwendet.


Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Sowohl die Frau, als auch der bisher unbekannte Dieb, werden zur Anzeige gebracht. Nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung wurde sie wieder entlassen.

Anzeige