Kassel: Ermittlungen wegen Mordverdacht an 74-Jähriger

Kassel (dts Nachrichtenagentur) – In Kassel hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen zu den genauen Todesumständen einer 74-jährigen Frau aufgenommen. Es bestehe Mordverdacht, teilte die Staatsanwaltschaft am Samstag mit. Die 74-Jährige war am Dienstag von Angehörigen in ihrem Haus leblos aufgefunden worden.

Bei der Obduktion der Leiche am Freitag sei der Verdacht aufgekommen, dass der Tod der Frau keine natürliche Ursache gehabt habe, sondern sie Opfer eines Gewaltverbrechens geworden sei. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Polizeistreife im Einsatz, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizeistreife im Einsatz, über dts Nachrichtenagentur