Karlins – Pkw prallt gegen Baum – Fahrer (18) schwer verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Karlins + 23.10.2012 + 12-2496

23-10-2012 karlins verkehrsunfall new-facts-eu

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag Nachmittag, 23.10.2012, gegen 14.40 Uhr, auf der MN 18, zwischen Böhen und Karlins, in Fahrtrichtung Ottobeuren. Ein Pkw-Lenker (18) ist aus noch nicht geklärten Ursache auf grader Strecke nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Durch den Aufprall wurde der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und der Feuerwehr wurde der Verletzte vorbildlich von Erst-Helfern betreut.

Der junge Mann musste von den Feuerwehren Wolfertschwenden, Ottobeuren und Böhen aus seinem Pkw mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Notarzt und Rettungsdienst brachten den schwerverletzten Fahrer ins Klinikum Memmingen zur Weiterversorgung.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte der Polizeiinspektion Memmingen.



Anzeige