Kammlach – Kaminbrand – Einsatz für die Feuerwehr

Lkrs. Unterallgäu/Kammlach | 31.01.2012 | 12-0270

feuerwehrfahrzeug78Am späten Dienstagabend, 31.01.2012, wurde der Polizeiinspektion Mindelheim ein Kaminbrand in Kammlach, Lkrs. Unterallgäu, mitgeteilt. Dem Notruf nach befanden sich noch vier Personen in dem betroffenen Haus.  Vor Ort wurde festgestellt, dass sich im Kamin des Hauses aufgrund der großen Hitze ein Brand entwickelt hatte. Die Bewohner konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Es entstand glücklicherweise weder ein Personen- noch ein Gebäudeschaden. Der Kamin wurde unter Aufsicht der Feuerwehr und einem hinzugezogenem Kaminkehrer ausgebrannt. Im Anschluss konnten die Bewohner wieder zurück in das Haus.
Im Einsatz befanden sich neben der Polizeiinspektion Mindelheim, die Feuerwehren aus Kammlach, Mindelheim und Sontheim. Zudem waren zwei Fahrzeuge des Rettungsdienstes vor Ort.

Anzeige