Juncker als EU-Kommissionspräsident nominiert

Jean-Claude Juncker, European People`s Party, Lizenztext: dts-news.de/cc-by
Foto: Jean-Claude Juncker, European People`s Party, Lizenztext: dts-news.de/cc-by

Brüssel – Die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union haben den Spitzenkandidaten der Europäischen Volkspartei (EVP), Jean-Claudde Juncker, für das Amt des Kommissionspräsidenten nominiert. Das erklärte der Präsident des Europäischen Rates, Herman Van Rompuy, am Freitag beim EU-Gipfel in Brüssel. Das EU-Parlament der Ernennung Junckers noch zustimmen.

Am 16. Juli soll der Luxemburger gewählt werden. Gegen die Nominierung Junckers hatte sich vor allem der britische Premier David Cameron ausgesprochen.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige