Jemen: Militärbündnis um Saudi-Arabien kündigt Waffenruhe auf

Sanaa (dts Nachrichtenagentur) – Die Militärallianz um Saudi-Arabien hat die Waffenruhe mit den jemenitischen Huthi-Rebellen aufgekündigt. Die Rebellen hätten immer wieder gegen die Feuerpause verstoßen, teilte die Koalition mit. Auch Hilfsleistungen für die Bevölkerung seien behindert worden.

Die Waffenruhe hatte seit dem 15. Dezember gegolten, es hatte jedoch immer wieder Verstöße gegen die Vereinbarung gegeben. Das Militärbündnis geht seit Ende März vergangenen Jahres mit Luftangriffen gegen die schiitischen Huthi-Rebellen vor, im Sommer wurden auch Bodentruppen entsandt.