Jeddesheim – Knetmasse-Kuchen im Ofen – Rußfleck an der Küchendecke

20-06-15_BY_Memmingen_Brand_Kalchstrasse_Feuerwehr_Poeppel_new-facts-eu0011

Symbolbild

Aufgrund der kühlen Witterung beheizten Vater und Sohn den Schwedenofen in der Küche ihres Einfamilienhauses in Jeddesheim. Dabei übersahen beide, dass die 18-jährige Tochter vor längerer Zeit einen Kuchen aus Knetmasse in den integrierten Backofen gestellt hatte. Durch die Befeuerung geriet die Knetmasse in Brand und es kam zu einer explosionsartigen Verpuffung. Geistesgegenwärtig holte der 58-jährige Vater die Backschale mit einer Zange aus dem Ofen und warf diese in den Garten. So blieb es nur bei einer starker Rauchentwicklung und einem Rußfleck an der Küchendecke. Personen kamen bei dem Brandfall nicht zu Schaden.