Jan Josef Liefers: "Alles verändert seine Form bei Nacht"

Jan Josef Liefers, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Jan Josef Liefers, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Für den Schauspieler und Musiker Jan Josef Liefers ist die Nacht eine ganz besondere Zeit: „Alles verändert seine Form bei Nacht“, sagte Liefers im Interview mit dem „Münchner Merkur“. „Die Nacht ist eine Zeit, in der alles vergrößert wirkt, wie unter einer Lupe.“ Sorgen und Probleme wirkten auf einmal viel größer.

Aber auch schöne und euphorische Gefühle nehme man nachts viel stärker wahr, so der Musiker, der gerade seine zweite CD „Radio Doria – Die freie Stimme der Schlaflosigkeit“ herausgebracht hat. „Schlaflosigkeit verbinden die meisten Leute mit einer Qual“, sagte der 50-Jährige. „Ist es ja auch. Aber es ist genauso toll, nachts wach und gefühlt der einzige Mensch auf der Welt zu sein.“

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige