Isny – Sattelzug mit Gefahrgut beladen umgekippt

Lkrs. Ravensburg/Isny + 17.01.2013 + 13-0105

17-01-2013 isny gefahrgutunfall feuerwehr-isny new-facts-eu

Ein mit Akkumulatoren beladener Sattelzug ist am Donnerstag Nachmittag, 17.01.2013, bei Isny, Lkrs. Ravensburg, von der Landesstraße 318 abgekommen und auf die Seite gekippt. Der Fahrer verletzte sich dabei und musste mit dem Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert werden.

 

Der Mann war gegen 15.10 Uhr in Richtung Bundesstraße 12 unterwegs, als er auf Höhe Ziegelstadel bei winterlichen Verhältnissen auf das rechte Bankett geriet. Der Sattelzug kam im weiteren Verlauf letztlich ganz von der Fahrbahn ab und kippte in der abfallenden Böschung auf die Seite. Der Fahrer verletzte sich dabei und musste von der Feuerwehr Isny über die Frontscheibe gerettetn werden. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gefahren. Die Ladung musste von der Feuerwehr unter Schutzanzügen geborgen werden, da einige Akkumulatoren ausgelaufen waren. Zur aufwendigen Bergung des Sattelzugs wurde eine Vollsperrung eingerichtet.



Anzeige