Isny im Allgäu – Dachstuhlbrand

20161127_Biberach_Mittelbiberach_Reute_Brand_Dachstuhl_Feuerwehr_Poeppel_new-facts-eu_073

Foto: Pöppel/Symbolbild

Am Samstag, 10.03.2018, gegen 15:50 Uhr, geriet in der Kemptener Straße in Isny, Lkrs. Ravensburg, aus bisher unbekannter Ursache ein Mehrfamilienwohnhaus in Brand. Beim Eintreffen der Rettungskräfte standen das Dachgeschoss und der Dachstuhl im Vollbrand. Die Bewohner hatten das Gebäude bereits verlassen. Durch den Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Nachbargebäude verhindert werden. Der Hauseigentümer sowie ein Mieter wurden wegen Verdacht einer Rauchgasvergiftung ambulant behandelt. Durch den Brand entstand am Hauptgebäude Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro und am Nachbargebäude ein Schaden von etwa 50.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Hinweise auf eine Brandstiftung ergaben sich bisher nicht.