Irakische Truppen beginnen Rückeroberung von Falludscha

Falludscha (dts Nachrichtenagentur) – Irakische Truppen haben mit der Rückeroberung der von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) kontrollierten Stadt Falludscha begonnen. Eine entsprechende Operation sei am Montagmorgen gestartet worden, teilten die irakischen Anti-Terror-Einheiten mit. Zuletzt hatte die irakische Armee bereits weite Teile der Umgebung der Stadt unter ihre Kontrolle gebracht.

Bei der Operation werden die Soldaten von Milizen und von Kampfflugzeugen der US-geführten Militärallianz unterstützt. Nach Schätzungen von Hilfsorganisationen leben noch rund 50.000 Zivilisten in der Stadt.