Investor ruft Deutsche Bank zu Vorstandsumbau auf

Deutsche Bank, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Deutsche Bank, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main – Die Führungsspitze der Deutschen Bank gerät ins Visier eines der einflussreichsten Investoren Europas: Der britische Aktionärsberater Hermes Equity Ownership Services fordert einen Vorstandsumbau. „Wir werden den Aufsichtsrat bitten, in den nächsten Monaten die Zusammensetzung des Vorstands zu überprüfen“, sagte Hans-Christoph Hirt, Manager des Londoner Aktionärsberaters, dem „Handelsblatt“ (Mittwochsausgabe). „Der Vorstand genießt nicht mehr unser Vertrauen.“

Mit der Forderung aus London bekommt der Widerstand der Deutsche-Bank-Aktionäre auf der Hauptversammlung am Donnerstag eine neue Dimension, schreibt die Zeitung. Hermes sei bekannt für seinen Einfluss auf Großinvestoren.

Über dts Nachrichtenagentur