Infratest: FDP verliert deutlich

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die FDP hat in der jüngsten Infratest-Umfrage deutlich verloren. Die Liberalen kommen im am Mittwochabend veröffentlichten ARD-Deutschlandtrend nur noch auf acht Prozent – zwei Prozentpunkte weniger als in der letzten Infratest-Umfrage, die am 19. April veröffentlicht wurde. Die SPD gewinnt einen Punkt und kommt auf 18 Prozent, die Union kommt unverändert auf 32 Prozent, die AfD unverändert auf 15 Prozent, die Linke auf 9 Prozent (-1) und die Grünen auf 13 Prozent (+1).

Für die Sonntagsfrage im Auftrag der ARD-Tagesthemen hat Infratest dimap von Montag bis Dienstag dieser Woche 1.507 Wahlberechtigte bundesweit befragt.

FDP-Logo, über dts Nachrichtenagentur
Foto: FDP-Logo, über dts Nachrichtenagentur