Indische Fluglinie bestellt 250 Airbus-Jets

Berlin – Der Flugzeugbauer Airbus hat sich einen großen Auftrag aus Indien gesichert: Die Fluglinie Indigo habe eine Absichtserklärung für den Kauf von 250 A320neo-Maschinen unterzeichnet, wie Airbus am Mittwoch mitteilte. Demnach wird die Bestellung – gemessen an der Zahl der georderten Flugzeuge – der größte Einzelauftrag in der Geschichte des europäischen Flugzeugbauers sein. Zuvor hatte Indigo bereits 100 A320ceo-Maschinen und 180 A320neo-Flugzeuge bei Airbus bestellt.

Über den Kaufpreis für die neuen Maschinen wurde zunächst nichts bekannt.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige