Indien: Zahlreiche Tote und Verletzte bei Brand in Munitionsdepot

Neu-Delhi (dts Nachrichtenagentur) – Bei einem Brand in einem Munitionsdepot in der Stadt Pulgaon in Zentralindien sind in der Nacht zum Dienstag zahlreiche Menschen getötet und verletzt worden. Örtliche Medien berichten von 17 bis 20 Toten. Demnach war es aus noch ungeklärter Ursache zu einer Explosion gekommen.

Das daraus resultierende Feuer habe zu mehreren weiteren Detonationen geführt. Die Feuerwehr habe den Brand schließlich unter Kontrolle bringen können. Umliegende Ortschaften seien evakuiert worden.

Fahne von Indien, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fahne von Indien, über dts Nachrichtenagentur